Kirchheim/Teck: Photovoltaikanlagen legen weltweit zu

Photovoltaikanlagen legen weltweit zu

Prognose: Gegenüber 2013 steigt der Zubau an Photovoltaikanlagen weltweit um voraussichtlich 20 Prozent.

Kirchheim/Teck, Oktober 2014. Wie die Website „Solarserver“, das Internetportal zur Sonnenenergie meldet, wird der weltweite Zubau an Photovoltaikanlagen im Jahr 2014 voraussichtlich ein Volumen von 45,4 Gigawatt erreichen. Davon entfallen 32 Prozent (14,4 GW) auf das vierte Quartal. Solarserver bezieht sich dabei auf Zahlen von IHS Technology, London.

Auch wenn IHS seine Jahresprognose um 1,5 GW gesenkt habe, da einige Schlüsselmärkte schwächer waren als ursprünglich angenommen, liege der erwartete Zubau immer noch 20 % über dem Vorjahresniveau (37,8 GW).

Aufgrund der hohen Nachfrage in China und den USA werde das vierte Quartal wohl wieder das stärkste des Jahres: „32 % des Zubaus soll laut IHS in diesem Quartal erfolgen, mehr als die Hälfte davon entfallen voraussichtlich auf die beiden genannten Länder“, heißt es weiter.

China und die Vereinigten Staaten sind bei Photovoltaikanlagen demnach die Wachstumstreiber. Mit einem Zubau von über 5 Gigawatt in China und 2,3 GW in den USA entfalle über die Hälfte der neu installierten Leistung im vierten Quartal auf diese zwei Länder. Das Ausbauvolumen im letzten Quartal des Jahres sei dennoch kaum höher als im Vorjahr – diese Zahl habe viele in der Branche überrascht.

In Deutschland und Italien werde der Markt in diesem Jahr hingegen erneut schrumpfen, mit einem Zubau von nur 2,1 GW bzw. 0,8 GW. Im vergangenen Jahr waren es noch 3,3 GW bzw. 1,7 GW.  

Den vollständigen Text finden Sie auf den Seiten des Internetportals Solarserver.de

Dieser Artikel gefällt Ihnen?

Teilen Sie ihn doch. Klicken Sie dazu auf einen Button und empfehlen Sie die Informationen anderen Interessierten.


Alles aus einer Hand

Bei Ruoff Energietechnik erhalten Sie von der Planung bis zur Ausführung der Gewerke: Elektro, Gebäudetechnik bzw. Haustechnik, Heizung und Sanitär alles aus einer Hand.

Wir beobachten und prüfen ständig die Markt- und Produktentwicklungen und stellen die optimalen Systeme für unsere Kunden zusammen.

Unsere Leistungen können Sie in folgenden Regionen beziehen:

Reutlingen, Pfullingen, Bad Urach, Metzingen, Pliezhausen, Tübingen, Rottenburg, Münsingen, Engstingen, Hechingen, Albstadt, Herrenberg, Sindelfingen, Böblingen, Stuttgart, Filderstadt, Leinfelden-Echterdingen, Nürtingen, Esslingen, Fildern, Kirchheim/Teck, Wendlingen, Leonberg, Plochingen, Vaihingen und Aichtal.

Weitere Regionen gern auf Anfrage.

Noch Fragen?

Wir vereinbaren mit Ihnen einen Beratungstermin – gern auch bei Ihnen zu Hause.

Rufen Sie uns an unter  07123-93 41 90 oder senden Sie uns eine Nachricht.







zurück zur Übersicht